Jobs Header
Jetzt bewerben

Repair Process Engineer (m/w/d)

Olympus Europa SE & Co. KG (OEKG) | Medical Systems
Beschäftigungsart:

Festanstellung

Funktion:

Technischer Service / Service

Standort:

Hamburg Jenfeld

Referenznummer:

80022404-04072019

Website:

http://www.olympus-europa.com

Ihre Aufgaben

    In Ihrer Rolle als Repair Process Engineer (RPE) unterstützen Sie das Medical Repair Service (MRS) Team (EMEA Ebene) durch Datenanalysen zur kontinuierlichen Verbesserung von Qualität, Kosten und Lieferung unserer Dienstleistungen.
  • In enger Zusammenarbeit mit den RPE-Ingenieuren & europäischen Regional Repair Centern (RRC) liegen Ihre Hauptaufgabe in:
  • Extrahieren von Reparatur- und Kostendaten aus dem aktuellen Service Management System, um Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen
  • Entwicklung von Methoden zur Datenvisualisierung innerhalb des EMEA-Reparaturnetzwerks
  • Erstellung von Datentafeln mit Leistungskennzahlen und Qualitätsstatistiken
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Engineering und den relevanten RRCs bei der Entwicklung von Strategien für Verbesserungen
  • Erstellung von Tools zur Messung der Effektivität von Verbesserungen / Strategien
  • Entwicklung neuer und innovativer Ansätze unter Verwendung vorhandener/neuer Daten

Ihre Qualifikationen

  • Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium (z.B. Maschinenbau) oder einen vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Datenanalytik (Informatik, Statistik oder Informationsmanagement) erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den beschriebenen Tätigkeitsfeldern
  • Sie haben ausgezeichnete mathematische und analytische Fähigkeiten
  • Sie bringen Erfahrung in der Entwicklung von Verbesserungsstrategien mit, die Sie aufgrund fundierter Datenanalysen erarbeiten
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Excel-Kenntnisse (VBA-Lookups, Makros, Pivot etc.)
  • Sie haben Erfahrungen in der Erstellung und Bearbeitung großer Datensätze mit Programmen wie SQL, R oder Python
  • Sie bringen Kenntnisse in der visuellen Darstellung von Daten mithilfe von analytischen Plattformen wie Qlikview, OBIS oder Tableau mit
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Bitte reichen Sie Ihren Lebenslauf / CV zusätzlich in Englisch ein.

Ihre Vorteile

  • Regelmäßige Weiterbildungen
  • Gesundheitsvorsorge und Medical Check ups
  • Jobticket für den Hamburger Verkehrsverbund
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Personalkauf von Kameras

Über Olympus Medical Systems

Die Medical Systems Division ist der größte Geschäftsbereich von Olympus und weltweiter Markt- und Technologieführer für medizinische Endoskope. Olympus hat sich zum Ziel gesetzt, fortlaufend bessere und wirtschaftlichere Lösungen für medizinische Probleme zu finden, die den Patienten zugutekommen, das Arbeitsumfeld der Ärzte und des Pflegepersonals verbessern und die Gesamtleistung von Gesundheitsversorgern erhöhen.

Weitere Gründe unserem Team beizutreten
Siegel
counter-image